. .

20.12.2012

Weihnachtsfeier

Die diesjähriger Weihnachtsfeier des Stadtteilbüros fand am Dienstag dem 18.12.2012 statt. Die Feier war sehr gut besucht und es herschte eine angenehme, weihnachtliche Atmosphäre. Wir lauschten den humorvollen und spannenden Geschichten die Pastor Ungerer erzählte und sangen Weihnachtlieder, begleitet durch Ursel Natermann(Akkordion).

Wir wünschen allen frohe und besinnliche Feiertage und kommen Sie gut ins neue Jahr!

 

     

 

07.12.2012

Umzug

Jetzt ist es soweit!

Seit dem 04.12.2012 befindet sich das Stadtteilbüro in der Allerstraße 32.
Die neuen Räume sind komfortabel, großzügig geschnitten und gemütlich.
Durch die Lage im Erdgeschoss und der barrierefreien Zugangsmöglichkeit durch die neue Rampe ist das Stadtteilbüro auch für Menschen mit Gehschwierigkeiten gut zugänglich.
Neu ist auch die Terasse, welche zu gemütlichen Minuten unter freiem Himmel einlädt.

Vielen Dank an die Umzugshelfer!

weiterlesen >

19.11.2012

Auszeichnung "Pflege im Quartier"

Pflege im Quartier bereichert die Pflegelandschaft

Nachbarschaftsverein Leineberg vom Land Niedersachsen ausgezeichnet

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Niedersächsischen Wettbewerbs "Pflege im Quartier" stehen fest. Insgesamt elf Bewerberinnen und Bewerber erhalten jeweils ein Preisgeld von 26.000 Euro und dürfen ab sofort den Titel‚ Pflege im Quartier - Als Erfolgsmodell vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration prämiert und gefördert' führen.

Das Projekt "Gut versorgt in jedem Alter" des Nachbarschaftsvereins Leineberg e.V. wurde von Staatssekretär Heiner Pott ausgezeichnet. Die Urkunde wurde im Alten Rathaus in Hannover überreicht an Regina Meyer, Thomas Harms, Barbara Kraft vom Nachbarschaftsverein und an die Sozialdezernentin der Stadt Göttingen, Dr. Dagmar Schlapeit-Beck.
Das Projekt führt die erfolgreiche Arbeit des Stadtteilbüros in den nächsten beiden Jahren weiter. Die Begegnungsangebote und gegenseitigen Hilfen im nachbarschaftlichen Bereich sollen ausgebaut werden. Zusammen mit den Pflegediensten der Projektpartner Diakonieverband, Paritätische Sozialstation und Allgemeiner Rettungsverband (ARV) wird der ambulanten Pflege im Stadtteil Leineberg ein größeres Gewicht gegeben. "Die Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen Helfern und professionellen Diensten soll viel transparenter und effektiver organisiert werden," so Regina Meyer, Vorsitzende des Nachbarschaftsvereins und Repräsentantin der Freien Altenarbeit Göttingen.
Das Ziel des Projektes "Gut vesorgt in jedem Alter": Wohnen in guter Nachbarschaft und vor allem wohnen bleiben in der gewohnten Umgebung - auch wenn kurz- oder längerfristige Einschränkungen Hilfe oder Pflege bedeuten. Dazu passen nicht nur die energetischen Sanierungsmaßnahmen, sondern gerade auch der barrierefrei Umbau der Erdgeschosswohnungen der Städtischen Wohnungsbau GmbH. "All  das macht den Leineberg nach 50 Jahren wieder hochkattraktiv und das Stadtteilbüro liefert einen wichtigen Beitrag dazu", so Thomas Harms, stellvertretender Vorsitzender des Nachbarschaftsvereins und Repräsentant des Diakonieverbandes Göttingen.
Auch die Stadt Göttingen unterstützt das Projekt. Sozialdezernentin Dr. Schlapeit-Beck ist sicher, dass nur "der Schulterschluss mit allen Akteuren im Stadtteil und eine gute partnerschaftliche Vernetzung eine erfolgreiche Zusammenarbeit garantiert. Deshalb freuen wir uns, dass es dem Nachbarschaftsverein gelungen ist, die Kooperationspartner Städtische Wohnungsbau, ARV, Paritätischer, Diakonie, Freie Altenarbeit und Thomasgemeinde an einen Tisch zu holen."
Auch die Kirchengemeinde Holtenser Berg ist mit im Boot, denn die Erfahrungen dieser beiden sehr ähnlichen Stadtteile sollen zur gegenseitigen Bereicherung verglichen werden. Perspektivisch ist auch eine Zusammenarbeit mit dem Weststadtbüro und dem Nachbarschaftszentrum/Mehrgenerationenhaus Grone angestrebt.

Weitere Informationen zu den Gewinnerinnen und Gewinner des landesweiten Wettbewerbs:

http://www.ms.niedersachsen.de

Quelle: niedersächsisches Sozialministerium

  

02.11.2012

Aktiventreffen

Am Donnerstag, dem 01.11.2012 um 18.30 Uhr fand im Stadtteilbüro das monatliche Aktiventreffen statt. In entspannter Atmosphäre wurden Ideen gesammelt und verschiedene Themen rund um die Nachbarschaftshilfe besprochen.

Themen waren:

-der Umzug des Stadtteilbüros

-Planung eines Neujahrsempfangs in den neuen Räumen des Stadtteilbüros

-Informationen über das nächste Erzählcafé am 20.11.2012

17.10.2012

Erzählcafé 16.10.2012

Am Dienstag den 16.10.2012 fand im Stadtteilbüro das Erzählcafé zum Thema "Radio - Gestern und Heute" statt. Dr. Klaus Peter Hermann erzählte über die wichtige Bedeutung des Radios, als Informations- und Unerhaltungsmittel. Persönliche Erlebnisse rund um das Radio wurden ausgetauscht und sogar eine "Hör Zu"-Zeitung aus dem Jahre 57 konnte eingesehen werden. Bei Kaffee, Tee und Keksen wurde es für alle Anwesenden ein unterhaltsamer und spannender Abend.

Radio

14.09.2012

Bücherschrank

Bücherschrank_Mai12_webDer Leinberger Bücherschrank erfreut sich großer Beliebtheit.

Ob Krimis, Romane, Sach- oder Kinderbücher - für jeden ist etwas dabei. Kommen Sie doch einmal vorbei und stöbern Sie in Ruhe in unserem ständig wechselnden Sortiment.

 

 

 

18.09.2012

Begegnungstisch

Das Stadtteilbüro bietet Montags, Mittwochs und Freitags zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr einen Begegnungs- und Mittagstisch an.

Hier können Sie gemeinsam mit ihren Nachbarn und Mitmenschen in netter, entspannter Atmosphäre speisen und plaudern.

Die aktuellen Speisepläne finden Sie hier.

MT_Mai12_web1MT_Mai12_web2MT_Mai12_web3

10.01.2012

Frohes Neues Jahr

Das Team des Stadtteilbüros Leineberg wünscht alles Gute, Glück und Zufriedenheit für das Jahr 2012. Wir würden uns freuen, wenn Sie auch im neuen Jahr an unseren Aktivitäten teilhaben.

Neujahr 2012

Termine

Freitag, 23. Juni 2017

10:00 - 11:00
Tanzgruppe
11:30 - 13:30
Mittagstisch

Montag, 26. Juni 2017

09:00 - 11:00
Nachbarschaftstreff
11:30 - 13:30
Mittagstisch
16:00 - 17:00
Bewegungsschule

Mittwoch, 28. Juni 2017

11:30 - 13:30
Mittagstisch
14:30 - 17:30
Demenzgruppe

Donnerstag, 29. Juni 2017

14:00 - 17:00
Doppelkopf
17:15 - 18:30
"Sprich Deutsch!"-Gruppe

Freitag, 30. Juni 2017

10:00 - 11:00
Tanzgruppe
11:30 - 13:30
Mittagstisch

Montag, 03. Juli 2017

09:00 - 11:00
Nachbarschaftstreff
11:30 - 13:30
Mittagstisch

Mittwoch, 05. Juli 2017

11:30 - 13:30
Mittagstisch
14:30 - 17:30
Demenzgruppe
18:00 - 19:30
Internationaler Abend

Donnerstag, 06. Juli 2017

14:00 - 17:00
Doppelkopf
17:15 - 18:30
"Sprich Deutsch!"-Gruppe
18:30 - 19:30
Aktiventreffen